Eure beliebtesten Escort-Agenturen

Kyberion

Junior Member
Beigetreten
06.08.2017
Beiträge
47
Likes
59
Homebase
Köln
#1
Ich weiß nicht wie es euch geht, aber bei der großen Anzahl an Agenturen fällt mir die Entscheidung oft schwer :headbang:
Erst recht, wenn dann manche der Ladies noch bei mehreren Escort-Agenturen gelistet sind.

Was sind da eure Kriterien? Testet ihr auch mal neue Agenturen oder bleibt ihr lieber bei den altbewährten?
Mit welchen Agenturen habt ihr im Laufe der Jahre gute Erfahrung gemacht, wo bucht ihr gerne und von welchen Agenturen würdet ihr eher abraten?

Mal wieder Fragen über Fragen ... aber hier sind ja doch gottseidank ein paar Bucher mit langjähriger Erfahrung.
Vielleicht habt ihr ein paar Tipps für Anfänger :schreiben:
 

Philebos

Escort addict
Beigetreten
23.08.2017
Beiträge
688
Likes
1.119
Homebase
Neverland
#2
Nun gut, dann werde ich mal den Anfang machen. Zu Beginn meiner "Karriere" als Escort-Bucher habe ich ziemlich viel getestet. Ich denke auch, dass das sinnvoll ist, denn die Bedürfnisse unterscheiden sich individuell sehr stark, und ebenso gibt es Unterschiede zwischen den Agenturen im Hinblick auf die angesprochene Klientel, die Selektionskriterien für die Damen und nicht zuletzt auch auf das Preisniveau. Was für den einen perfekt passt, kann für den anderen uninteressant sein. Dennoch macht es Sinn, nach Empfehlungen zu fragen, denn es gibt auch viele schwarze Schafe unter den Agenturen, und mir wären einige Reinfälle erspart geblieben, wenn ich von Anfang an Foren wie dieses hier gekannt hätte.

Nach dieser Vorrede nun die Empfehlung einer Agentur, mit der ich über viele Jahre hinweg nur gute Erfahrungen gemacht habe und bei der ich seit längerem regelmäßig buche: Aphrodite Agency. Die Agentur hatte ursprünglich ihren Sitz in Brüssel (inzwischen in der Schweiz), und nach wie vor hat sie viele Damen in Benelux, aber auch in Deutschland und anderen Ländern. Nach meinem Eindruck werden die Damen sehr sorgfältig selektiert und rechtfertigen die im gehobenen Bereich liegenden Honorare. Als ich Peter, den Agenturbetreiber, bei meiner ersten Buchung mit der Frage anschrieb, ob eine ganz bestimmte seiner Damen zu einem bestimmten Zeitpunkt verfügbar sei, wäre nichts leichter gewesen, als diese Frage zu bejahen und das Date zu arrangieren – schnell verdientes Geld. Stattdessen stellte er mir eine Reihe von Fragen zu meinen Wünschen und Vorlieben, und nachdem ich diese beantwortet hatte, legte er mir eine andere Dame ans Herz. Ich ließ mich überzeugen und verdanke diesem aktiven Matchmaking eines meiner schönsten Dates, dem viele weiter folgten. Ein solches Engagement habe ich bisher bei kaum einer anderen Agentur erlebt. Auch organisatorisch wurden alle Buchungen bestens abgewickelt, und die (in englischer Sprache stattfindende) Kommunikation mit Peter war stets äußerst angenehm. Ich hatte bei Aphrodite bisher noch kein schlechtes Date, und wenn es mal nur gut statt außergewöhnlich war, dann lag es immer daran, dass ich nicht Peters Empfehlungen gefolgt bin. Aphrodite zielt klar auf Kunden ab, die eine "Girlfriend-Experience" suchen. Das schließt kürzere Dates keineswegs aus, ich habe mit Aphrodite-Damen auch sehr schöne 3-Stunden-Hotelzimmer-Dates gehabt, bei denen der Sex klar im Vordergrund stand, und man findet dort auch sexuell sehr aufgeschlossene Damen, bei denen wenig Wünsche offen bleiben. Allerdings wird man Peter nur schwer Angaben oder gar Versprechen zu sexuellen Praktiken im Sinne einer Service-Liste entlocken - wem das also wichtig ist oder wer Begegnungen im Porno-Stil sucht (was ich durchaus auch reizvoll finde), ist an anderer Stelle wahrscheinlich besser aufgehoben. Für mich ist Aphrodite auf jeden Fall eine Highclass-Agentur im besten Sinne, und zwar eine der führenden am Markt, was durch eine Vielzahl von positiven Reviews in Portalen wie C69 bestätigt wird.
 
Zuletzt bearbeitet:

Huan

New member
Beigetreten
13.06.2018
Beiträge
5
Likes
0
#4
Hallo,

ich habe deine Frage gelesen und mochte gerne meine Meinung dazu sagen weil, ich hoffe, dass ich jemanden helfen kann. Ich habe mehrere Agenturen gewechselt bis ich die richtige gefunden habe. Online habe ich die Seite xxx (Link gelöscht, da keine Agentur; Chef-Admin) gefunden. Die Seite kann ich allen empfehlen die Escort Damen suchen oder Hostessen, Massagen und so weiter. Ich bin mit dem Angebot und Diensten von dieser Seite sehr zufrieden. Die Mädchen sind einfach sehr gut und die sind jeden Cent wert, den du für sie gibst. Ich hoffe, dass ich euch weitergeholfen habe.

Viel gluck und liebe grüße.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Paul123

Old Guys Rules
Beigetreten
21.03.2017
Beiträge
1.767
Likes
4.573
Homebase
just there.. or nowhere
#5
Meine beliebtesten Escort-Agenturen :stolz:, hatte ich doch geschrieben das dies ein Treat für Only Bucher sei...
nun, Mann darf sich ja auch von dem einen oder der anderen mal überzeugen lassen ...doch ein paar Zeilen zu schreiben...

Eigentlich war ich bis zu einem bestimmten Punkt überhaupt kein Agenturbucher,
wollte ich doch den direkten Kontakt zu meiner, für das Date.... ausgewählten Escort-Dame haben
und im Vorfeld den Mail oder Telefon Kontakt haben....

Tja, aber dann.... kam es wie es wohl kommen musste...
im Forum entstand eine Konversation mit Silvia von Diary Lady Escort ...der von Mal zu Mal interessanter wurde.
I make it short.... nach einiger Zeit rief ich bei Ihr an und bat um eine Empfehlung... Wer wäre ihr Vorschlag...

Und es hat gepasst... ohne Wenn und Aber... und nicht nur einmal...des öfteren,
und da hier einge sind...die noch den Club der Schüchternen kennt... wisst ihr was so alles passieren kann...

Somit ganz klar ...meine Ober-Lieblings-Agentur ist Diary Lady Escort.... und nicht nur weil ich Silvia mag..
nein, die Agentur incl. der Dame, hat mir bisher immer Spass gemacht... und auf Silvia kann ich mich verlassen...

Danke an Silvia.

LG Paul :paul:

Pssst...
...wer einmal neugierig wird... der bleibt es auch...und daher gibt es für mich ...den Vielreisenden und Nichtalleinebleiber
die Lieblingsagentur Actone... mit Spencer ,der Mann weiß was Männer wollen....
die Lieblingsagentur xclusive-escort... mit Cora, die so schön lachen kann am Telefon... und Ihre Restaurant-Tipps sind Klasse...
die Lieblingsagentur Sophies-Escort... Sophies Geheimnis ...nee das verrat ich nicht...
Danke euch allen Dreien ... für sehr schöne Treffen in Hamburg... Hamburg ist immer eine Reise wert...

machmal regnet es... und manchmal scheint die Sonne... und ich komme gerne in Deutschland´s schönste Stadt.

und es gibt die noch ein-zwei weitere wo...ich schon mal genascht habe... vielleicht irgendwann nochmal..Wer weiß ?
So, nun genug geschrieben... Denkt euch euren Teil... und hier noch etwas für‘s Auge :floet:

Eure beliebtesten Escort-Agenturen Paul123
 
Zuletzt bearbeitet:

Kyberion

Junior Member
Beigetreten
06.08.2017
Beiträge
47
Likes
59
Homebase
Köln
#6
Vielen Dank für eure bisherigen Meinungen und Anregungen :)
Es scheint also, dass wie ich Eingangs bereits vermutete, man(n) doch lieber auf das Altbewährte zurück greift.
In meiner bisherigen "Bucherlaufbahn" gab es halt leider auch den ein oder anderen Fehltritt, was ich natürlich zukünftig möglichst vermeiden möchte, da ich aus Zeitgründen eh nur sehr wenige Dates im Jahr machen kann. Die Zahl der Independents im deutschsprachigen Raum ist ja auch begrenzt. Und noch mehr hoffe ich, hier auch bald meine Lieblingsagenturen beisteuern zu können! Eine Agentur, mit der ich bereits gute Erfahrungen gemacht habe und die hier noch nicht genannt wurde ist Tia Escort. Da hätte mich anfangs fast die veraltet wirkende Webseite abgeschreckt.
Dann gabs da noch k-escort, aber die Agentur gibt es nicht mehr, wie ich kürzlich feststellen musste.
Krypton-Escort hatte ich mal in Berlin gefunden, ist mittlerweile aber ein Werbeportal, wo "jede" inserieren kann.
 

Tidus

New member
Beigetreten
21.11.2018
Beiträge
2
Likes
2
#7
Guten Tag liebe Forengemeinde,

ich habe mich extra angemeldet um euch zu Fragen, wer denn Erfahrung mit Target Escort gemacht hat?
Ich schwanke zwischen Tia und Target Escort und freue mich auf Feedback.
 

Tidus

New member
Beigetreten
21.11.2018
Beiträge
2
Likes
2
#10
Bei beiden machst du wohl nichts falsch.
Bleibt die Qual der Wahl der einzelnen Lady :)
Hast du da jemand besonderen ins Auge gefasst?
Bei Tia habe ich Nicolette im Auge und bei Target Adriana, Loise oder Eva.

Gibts hier bereits Erfahrungen - gerne auch per PM. Ich Danke euch!
 
Beigetreten
05.12.2018
Beiträge
9
Likes
14
#11
Was sind da eure Kriterien? Testet ihr auch mal neue Agenturen oder bleibt ihr lieber bei den altbewährten?
Zumeist buche ich dort wo ich schon eine gewisse Erfehrung habe. Probiere aber immer wieder mal auch neues aus.

Mit welchen Agenturen habt ihr im Laufe der Jahre gute Erfahrung gemacht, wo bucht ihr gerne und von welchen Agenturen würdet ihr eher abraten?
Also ich buche oefters bei http://www.joymodels.net/, kann dir da aber ehrlichweise weder zuraten noch abraten. Die Qualitaet der Dates ist sehr unterschiedlich, von eher ueberdurchschnittlich bis unter jeder Kritik ist alles drin. Wuerde man fallweise nicht doch echte Perlen treffen, wuerde ich dort nicht buchen.
Sonst habe ich auch schon bei London Photo Models, Aphrodite, Kay, Venus, Target gebucht. Da sind ehrlicherweise wesentlich weniger Reinfaller drinnen gewesen als bei Joy. Gerade Aphrodite ist sehr gut im matchmaking, da gebe ich Philebos recht.
 
Top