Independent Escort Melanie Köln Düsseldorf Bielefeld
Independent Escort
Aura Escort Ihre High Class Escort Agentur
Aurealia Bonnet Independent Escort
Passion Luxus Escort - Reisebegleitung, Travel Companions
Diary Escort Agentur

Frauen allein an der Bar

Melanie

1+1=69
Dabei seit
18.03.2017
Beiträge
552
Homebase
NRW

Dandy

Geniesser...
Dabei seit
31.08.2017
Beiträge
14
Homebase
Saar Lor Lux
Kommt vielleicht auf die Gegend oder auf die Bar selbst an.. In Mexiko City wurden uns Bars gezeigt, wo Frauen nicht hingingen, weil allgemein bekannt war, dass wenn Frauen dort zu Besuch sind, davon auszugehen sei, dass es Prostituierte sind. Vielleicht ist diese Bar oder Gegend in New York eher verrucht und man weiss sich anders nicht zu helfen... Traurig ist es suf jeden Fall... Ich gehe bei einer Frau an einer Bar nicht zwangsläufig davon aus, dass es eine gewerbliche Dame ist... :-))) oder auch nicht, dass sie auf der „Suche“ ist.
 

fibo

VIP Member
Dabei seit
03.11.2018
Beiträge
1.116
Wir waren mal viel freier, offener und auch gleichberechtigter. Und genau das ist ein wesentlicher Punkt, der zu unserem Wohlstand beigetragen hat. Und heute wollen die alten weißen Männer (ja, ich weiß, ich bin auch einer) und wollen die Uhr zurückdrehen.
 

Zappa

VIP Member
Dabei seit
19.03.2017
Beiträge
44
Wenn in NY eine heisse Lady allein an der Bar sitzt, wartet sie entweder auf ihr Date (unwahrscheinlich) oder ... Wenn der Gentleman ein Bulle ist bekommt die Bar schnell Ärger wegen Förderung der Prostitution. Hätte das Personal die Absichten der Frau erkennen müssen? Meistens kommt da ein Kellner/Barmann und fragt mehr oder weniger direkt.

Das gilt nicht nur für NYC, sondern auch für andere Grossstädte in den US.
 

Bayernbulle

Member
Dabei seit
28.03.2017
Beiträge
2.204
Wir waren mal viel freier, offener und auch gleichberechtigter. Und genau das ist ein wesentlicher Punkt, der zu unserem Wohlstand beigetragen hat. Und heute wollen die alten weißen Männer (ja, ich weiß, ich bin auch einer) und wollen die Uhr zurückdrehen.
Stellt sich die Frage, wer ist "wir" und was wollen die alten weißen Männer? Ich bin übrigens auch einer...Manchmal sind die alten weißen Männer auch ein Hort der Freiheit gegenüber feministischen ("toxische Männlichkeit" und so), religiösen und anderen ideologischen Betonköpfen.

Du meinst die Prostitutions-Gesetgebung in den USA ist ein Standortfaktor für mehr oder weniger Wohlstand? Wie das? In dem Land gibts teilweise noch größere Einschränkungen, z. B. dass Du als Teenager nicht einmal ein Glas Bier im Restaurant bekommst.
 

Diary-Lady

Escort Agentur
Dabei seit
10.04.2017
Beiträge
971
Homebase
Düsseldorf
Ich glaube das es schon einige Männer gibt die glauben das eine Frau alleine in der Bar, aus dem Gewerbe kommt.

Z.b das Hyatt Düsseldorf, ist gerade auch am Wochenende ein Hot Spot für Frauen die etwas vorglühen möchten. Eine bekannte war dort mit einer Freundin verabredet und war etwas zu früh da. Auf einmal spricht ein Herr sie an ob sie auf ihr Date wartet oder auf Date suche ist.

Sie hat mit dem biz nichts zu tun und war richtig geschockt und fand das unverschämt. Sie hat kein Problem mit Escort Damen, aber das man davon ausging nur weil sie alleine da saß war unverschämt.

Und soviel ich gehört habe passiert es immer wieder mal das Frauen die nicht Escort sind dort so angesprochen werden.
 

marvin1992

New member
Dabei seit
21.02.2019
Beiträge
1
Unangemessene Werbung / Spam
Es kommt immer darauf an in welcher Bar man ist, ob es ein Singel Bar ist oder eine noramle Bar. Wen die Frauen alleine an der Bar sitzen heist es nicht gleich, dass diese Frauen automatisch Prostituierte sind oder auf der Suche nach einem Mann sind. Vor kurzem erst hat mich meine Freundin verlassen und ich wollte nicht mir die mühe machen und in eine Bar gehen um Damen anzusprechen. Mir wurde von einem guten Freund die Seite #### empfohlen , wo ich eine Dame fand und wir guten Sex hatten.
 

Minou_Escort

Well-known member
Dabei seit
30.11.2018
Beiträge
77
Homebase
Düsseldorf/Köln
Z.b das Hyatt Düsseldorf,[...]
Dort ist es mir ebenfalls passiert.

Vielmehr lief er mir hinterher, als ich auf dem Weg zum Parkplatz gewesen bin und fragte mich, was ich für eine Stunde haben möge...

Da war ich doch etwas erstaunt.

Er erklärte mir aber ganz selbstverständlich, er würde häufiger mal im Hyatt übernachten und sich eine der anwesenden Damen an der Bar mit aufs Zimmer nehmen.
Es scheint wohl zu funktionieren. =)
 

Benno

VIP Member
Dabei seit
27.03.2017
Beiträge
510
Homebase
Wien
Andersrum: Denken Männer automatisch, das eine Frau auf der Suche ist, wenn sie allein in einer Bar sitzt?
Also ich wuerde sagen, das haengt sehr stark davon ab um welche es sich handelt. :haha2:
Bei bestimmten erwarte ich es sogar!
 

PLE-Agency

Escort Agentur
Dabei seit
03.04.2017
Beiträge
1.092
Homebase
OWL
Als mein Partner einmal im Spanien Urlaub zur Bar nachgekommen ist und ich zunächst noch alleine an einer Bar saß, wurde ich von einem schwulen Pärchen angesprochen, ob ich Interesse hätte, ihre erste Frauen Erfahrungen zu sein (quasi Dreier) und ich habe das als Kompliment empfunden, auch wenn mir kein Geld dafür angeboten wurde. (true story)
Habe es zwar abgelehnt, aber muss heute noch darüber schmunzeln. Und bevor gemutmaßt wird: Alina, die waren nicht schwul, das war Masche, doch sehr eindeutig schwul....und ich denke, auch den ein oder anderen Rotwein zuviel :D

Ansonsten wurde ich (alleine sitzend) zwar in Bars schon angequatscht (im Sinne von: schöne Frau alleine hier blabla...) aber Geld wurde mir keines angeboten :(....:noe:
 

Benno

VIP Member
Dabei seit
27.03.2017
Beiträge
510
Homebase
Wien
Ansonsten wurde ich (alleine sitzend) zwar in Bars schon angequatscht (im Sinne von: schöne Frau alleine hier blabla...) aber Geld wurde mir keines angeboten :(....:noe:
Ich bin ein eman(n)zipierter Mann und quatsche Frauen so auf lau grundsaetzlich nicht an... da sollte sie schon klare Zeichen setzen od. den ersten Schritt tun.
Mit dem Geld geht es mir so wie dir... :Oo
 
Zuletzt bearbeitet:

PLE-Agency

Escort Agentur
Dabei seit
03.04.2017
Beiträge
1.092
Homebase
OWL
Ich lächle grundsätzlich sehr viel / bin ein fröhlicher Mensch, das kann falsche Zeichen setzen in einem Land, wo viele eher miesepetrig schauen :tüte::unschuldig:...das wird häufiger mal als Flirt missverstanden (und man somit an Bars etc. angequatscht) oder Frauen fühlen sich teils sogar "provoziert" (was will die von mir gerade).

Während das in London neulich irgendwie nie fehlinterpretiert wurde....da wird nett von Frauen/Männern zurück gelächelt und gut ist. Ok ab und an hat man sich dann gegenseitig eine Runde ausgegeben :bier:....
 

Herr_P

"Sogar ein Narr hat eine Fähigkeit."
Dabei seit
21.03.2017
Beiträge
2.139
vereinfacht ist es doch so... und das seit Urzeiten.... :affe:

Männer suchen bewegliche Beute, Frauen das Nützliche
"Die jagenden Männer konzentrieren sich auf eine bewegliche Beute, die sammelnden Frauen schauen sich um und sehen, was es alles an Nützlichem gibt.

Männer achten demnach mehr auf ihr Ziel, Frauen mehr auf ihre Umgebung. Deshalb verwenden Männer eher Himmelsrichtungen und räumliche Abstände zur Orientierung.
Frauen dagegen eher "landmarks", also markante unbewegliche Objekte, und relative Positionen wie links oder rechts.


In der vom BBC unterstützten Studie wurden den Befragten zwei Tests zur räumlichen Orientierung vorgegeben.
Die Männer waren - in allen Kulturen - besser in der "Jäger"-Aufgabe, eine dreidimensionale Zielfigur in unterschiedlich gedrehten Positionen wiederzuerkennen.
Die Frauen konnten sich dagegen besser daran erinnern, wo der "richtige" Platz einer bestimmten Figur war.
In fast allen Kulturen waren sie in dieser für Sammler entscheidenden Kompetenz überlegen."


Stern*Juli 2007

Dann liegt es doch in den Genen... :hug:
 

haveaniceday

Junior Member
Dabei seit
25.04.2018
Beiträge
26
Sorry, habe diese Diskussion gerade erst entdeckt. Meine persönlichen Erfahrungen - speziell aus NYC - sind deutlch andere. Da dort P6 verboten ist und sehr aktiv verfolgt wird, würde sich niemand mit ein bischen Menschenverstand der Gefahr aussetzen in einer Bar anzubahnen. Ich hätte solche Damen sehr gerne dort gesehen - auch wenn ich in NYC niemals buchen würde. Ausnahme wäre jemand, den ich mitbringe oder schon kenne.
haveaniceday
 

PLE-Agency

Escort Agentur
Dabei seit
03.04.2017
Beiträge
1.092
Homebase
OWL
In NYC ist es doch eher üblich (verbessere mich haveaniceday, wenn ich da falsch liege, meine Erfahrung ist lange her), dass die High Class Damen in Appartments anzutreffen sind, wo sie offiziell in Model WGs leben. Ich wurde als Independent damals mehrfach von Agenturleiterinnen dort angeschrieben, die mir das genauso erklärten, da das als Grauzone irgendwie durchging..also quasi Model WG wo einfach nur mal Männerbesuch kommt. War mir trotzdem zu riskant, auch wenn ich das sehr spannend gefunden hätte und ich auch 2 Damen kannte, die das ab und zu machten/nie was passierte. Aber mir waren die möglichen Strafen doch zu heftig.
 

haveaniceday

Junior Member
Dabei seit
25.04.2018
Beiträge
26
Tja, so etwas soll es geben. Wie gesagt, not my home turf. Zumal es in NYC auch eine Menge nderer Vergügungen gibt ;-)
Nur die Anbahnung an der Bar - auf die ich abstellte - habe ich nie gesehen.....
haveaniceday
 

Benno

VIP Member
Dabei seit
27.03.2017
Beiträge
510
Homebase
Wien
Nur die Anbahnung an der Bar - auf die ich abstellte - habe ich nie gesehen.....
Also ich wurde in NYC sogar proaktiv angesprochen...
Mein Hotel hatte einen kleinen Vorgarten, dort konnte man wenn man wollte auch das Fruehstueck einnehmen und da ging ein quirliges, blondes Goer
vorbei, blieb bei mein Tisch stehen, legte mir eine auf einer kleinen Karte handgeschriebene Telefonnummer hin und sagt, wenn ich Interesse haette, sollte ich mich melden,
was ich aber nicht tat. Gerade noch das Foto gefunden...




dass die High Class Damen in Appartments anzutreffen sind,
Ja, das stimmt, aber sie kommen auch ins Hotel.
Ich hatte mal ein Date mit so einer High-Class-Schnepfe in einem Appartement mit Blick auf den Central Park.
Der Ausblick war das Beste an dem ganzen Date... :tüte:
Die Ratio Preis/Leistung war die schlechteste, die ich bis jetzt auf der ganzen Welt erlebt habe.... quasi mein Escort-Waterloo! :monkey:
Wobei die liesse sich vermutlich nur mehr von der JvB schlagen! :haha:
 
Zuletzt bearbeitet:
Independent Escorts
Top